Unterstützungspflege: Hilfe im Haushalt für alleinstehende Patienten

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Unterstützungspflege: Hilfe im Haushalt für alleinstehende Patienten

      28. Februar 2018
      VDK

      Unterstützungspflege: Hilfe im Haushalt für alleinstehende Patienten


      ..."Diese Leistungen treten voraussichtlich im Frühjahr 2018 in Kraft"....

      ..."Was ist die Unterstützungspflege?
      Konkret hat der VdK durchgesetzt, dass Patienten, die wegen einer schweren Krankheit oder der Verschlechterung ihrer Krankheit vorübergehend unterstützt werden müssen, von ihrem Arzt Hilfe bei der Grundpflege und bei Hausarbeiten verordnet bekommen können. Diese Leistung nutzen können vor allem Menschen, die aus dem Krankenhaus entlassen oder ambulant operiert worden sind. Die Unterstützungspflege können Patienten sofort nutzen, das Krankenhaus kann sie im Rahmen des Entlassmanagements organisieren. Die Höchstdauer der Unterstützungspflege beträgt vier Wochen. Allerdings können Ärzte ihren Patienten die Unterstützungspflege nur dann verordnen, wenn diese Grundpflege brauchen."....
      vdk.de/deutschland/pages/pfleg…nstehende_klinikpatienten


      Unterstützungspflege gemäß § 37 Abs. 1a SGB V
      g-ba.de/institution/presse/pressemitteilungen/726/


      Viele Grüße
      Monika

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Monika“ ()